08.00 - 09.00

Registrierung & Check-IN

 


09.00 - 09.15

ERÖFFNUNG

Prof. Dr. Johannes Walther, CEO, Institut für Produktionsmanagement


09.15 - 09.45

Die zukünftige Baumaschinenindustrie – elektrifiziert, automatisiert, digital, wettbewerbsfähig

Andreas Böhm, Geschäftsführer Liebherr-International Deutschland GmbH

Backup: Michael Wulf, Herausgeber Baumagazin

 


09.45 - 10.05

Ansätze zur Steigerung der Effizienz und Wirtschaftlichkeit in der Antriebstechnik

Martin Lehner, Vorstand Forschung & Entwicklung & Einkauf, Wacker Neuson

Backup: Christian Krauskopf, Geschäftsführer Volvo CE Germany GmbH


10.05 - 10.25

Automatisierung von Baumaschinen im Jahr 2025

Norbert H.H. Walther, President & MD, Komatsu Mining Germany GmbH

Backup: Peter Gerstmann, Geschäftsführer Zeppelin Konzern


10.25 - 11.10

KAFFEEPAUSE & BESUCH DER AUSSTELLUNG


11.10 - 12.10

MASTER CLASS: Hybride vs. elektrische Lösungen im Energiemanagement

11.10 - 11.30

Nur Hybride Lösungen funktionieren wirtschaftlich

Florian Flaig, Sprecher Mobility Solutions Bosch

Backup: MArtin Knoetgen, President Europe, Middle East & Africa at Doosan

11.30 - 11.50

Elektrifizierung muss sofort vollzogen werden

Sandra Jansen, Marketing & Communications, Volvo Construction Equipment

Backup:  Sr VP, Mobility & Electronic Toll Collection bei VINCI

11.50 - 12.10

OPEN DISCUSSION


12.10 - 12.20

short break


12.20 - 13.20

MASTER CLASS: Die Zukunft der autonomen Baumaschinen – welcher Automisierungsgrad ist sinnvoll?

12.20 - 12.40

Vollautomatisierung als Maß aller Dinge

Prof. Dr. Alfred Ulrich, Leiter des Kölner Labor für Baumaschinen

Backup: Senior Vice President Sales Branch Construction, Robert Bosch GmbH

12.40 - 13.00

Faktor Mensch: unverzichtbaR, günstig & Flexibel

Regina Maria Gruber, Head of HR DACH & Slovakia Strabag

Backup: Christian SchellDirector Sales and Service bei WIRTGEN GROUP

13.00 - 13.20

OPEN DISCUSSION


13.20 - 14.20

MITTAGESSEN IN DER AUSSTELLUNG


14.20 - 14.40

Emerging Markets – Regionale Strategien zur Steigerung von Marktanteilen

Friedrich Motzelt, Vorsitzender der Geschäftsführung von Zeppelin Österreich GmbH

Backup: Nigel Parkinson, Managing Director Caterpillar Inc.

Dennis Vietzke, Leitung Marktentwicklung, Wacker Neuson Produktion GmbH & Co. KG (


14.40 - 15.00

Potentiale, Barrieren und Anwendungsszenarien der Digitalisierung

Johann Stickler, Geschäftsführer und Technischer Leiter Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH

Backup: Reinhard Clemens, Geschäftsführer T-Systems


15.00 - 15.40

KAFFEEPAUSE & NETZWERKEN IN DER AUSSTELLUNG


15.40 - 16.40

MASTER CLASS: Globale Wettbewerbsintensität – Der Druck auf Europa steigt

15.40 - 16.00

Preisbewusstsein und Skaleneffekte sind nötig zur standortsicherung

Alain Warp, CEO Hyundai Heavy Industries Europe

Backup: Helmut Bramann,  Member of Group Executive Committee / Managing Director Verband Deutsche Bauindustrie

16.00 - 16.20

Qualität und Flexibilität sind die europäischen Erfolgsfaktoren

Stefan Wirtgen, Geschäftsführender Gesellschafter Wirtgen Group

Backup: Erich Sennebogen, Geschäftsführer Sennebogen

16.20 - 16.40

OPEN DISCUSSION


16.40 - 16.50

short break


16.50 - 17.50

 

MASTER CLASS: Vernetzung in der Baumaschinenbranche

 

16.50 - 17.10

Volle Vernetzung Voraus: Clouds sind Flexibel, kosteneffizient und sicher

Backup: Martina Koederitz, Vorsitzende der Geschäftsführung IBM Deutschland GmbH, General Manager Deutschland

17.10 - 17.30

Sensible Daten sensibel handhaben - Sicherheitstechnologien für smarte vernetzung

Andreas Uhlig, Director  ITI GmbH

Backup: Bundesverfassungsschutz Redner (Mathias kann Kontakt herstellen bei konkretem Bedarf)

17.30 - 17.50

OPEN DISCUSSION


17.50 - 18.00

KURZE ERFRISCHUNGSPAUSE


18.00 - 18.30

Einblicke in Die Digitalisierungsstrategie eines Baumaschinenherstellers

Cem Peksaglam, CEO Wacker Neuson

 


Ab 18.30

SEKTEMPFANG UND FINGERFOOD IN DER AUSSTELLUNG