09.00 - 09.15

ERÖFFNUNG

Prof. Dr. Johannes Walther, CEO, IPM AG

MOBILE BAUMASCHINEN 4.0 - Potentiale und technische Voraussetzungen aus Betreibersicht

Ralf Lüddemann, Vorsitzender des Geräteausschusses, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie & Kaufmännischer Leiter, LEONHARD WEISS GmbH & Co KG

 
DBI_logo_175x130.png

09.15 - 09.35

Eine Vision der Baumaschinenindustrie -  Elektrifiziert, automatisiert, digital, wettbewerbsfähig

Opening Keynote

Martin Lehner, CEO, Wacker Neuson

WackerNeuson175.jpeg

09.35 - 09.55

Elektrische Antriebe: aktuelle Trends & Entwicklungen inkl. Komponentenanforderungen und technischer Roadmap

Keynote: Alternative Antriebe

Klaus Graner, Geschäftsführer, Liebherr-Components Biberach GmbH

Liebherr_175x130.png

09.55 - 10.15

Smart Construction: die intelligente Baustelle und die Rolle der Baumaschine

Keynote: Automatisierung

Markus Egerer, Vorsitzender der Geschäftsführung, DB Bahnbau Gruppe

DB_logo_P.png

10.15 - 11.10

KAFFEEPAUSE & BESUCH DER AUSSTELLUNG


11.10 - 12.10

MASTER CLASS: neue Antriebe

elektro vs. Gas vs. Hybrid: Welche Antriebsform wo sinnvoll ist

Moderator:
Prof. Dr. Matthias Tomenendal, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

11.10 - 11.30

 

elektrische Baumaschinen: wirtschaftlich, Umweltfreundlich und emissionsarm in einem

N.N., Kramer-Werke GmbH

Kramer_Logo_(old).png

11.30 - 11.50  

 

Gas, Wasserstoff, regenerative Kraftstoffe, Hybride & Elektro: ein vielfältiger Antriebsmix führt zur CO2-freien Zukunft

Dr. Markus Schwaderlapp, Senior Vice President Research and Development, Deutz AG

Deutz_175x130.png

11.50 - 12.10  

 

Diskussionrunde


12.10 - 13.15

MITTAGESSEN & Networking in der Ausstellung


13.15 - 14.15

MASTER CLASS: Automatisierung

Autonome Baumaschinen – welcher AutomaTisierungsgrad ist sinnvoll?

Moderator:
Prof. Dr. Stephan M. Wagner, ETH Zürich

13.15 - 13.35  

 

Bauen per Fernsteuerung? Autonome und Halbautonome Lösungen in Praxis und Zukunft

Dr. Anton Demarmels, Corporate Technology Manager, Ammann Schweiz AG

Ammann_Logo_P.png

13.35 - 13.55  

 

Autonomes Arbeiten & Sicherheit: wie Datenwissen die Mensch-Maschine-Kollaboration revolutionieren wird

Roberto Ferrari, Director Services and Operations, TTControl (a Hydac & TTTech company) 

TTControl_175x130.png

13.55 - 14.15 

 

Diskussionrunde


14.15 - 14.45

KAFFEEPAUSE & BESUCH DER AUSSTELLUNG


14.45 - 18.15

Workshops & Diskussion INKL. kaffeePause

 

Workshop 1: Alternative Antriebe
In Zukunft elektrisch? Welcher Maschinentyp zukünftig welchen Antrieb haben wird

Moderator:
Prof. Dr. Michael Eßig, Bundeswehr Universität München

Experten:
Andreas Guter, Geschäftsführer, Tries GmbH & Co. KG (angefragt)
Dr. Simon Thierfelder, Hauptabteilungsleiter Motorenentwicklung, Motorenfabrik Hatz
Thomas Vetter, CTO, Aradex AG
Wolfgang Weinbrecht, Director Commercial Vehicles & Engines Div., Witzenmann GmbH

tries_175x130.png
logo_main.jpg
Aradex_logo_P.png
Witzemann175.jpeg
 
 

Workshop 2: Automatisierung
Bessere Voraussetzungen als in der Autoindustrie? Warum autonome Lösungen Einzug halten werden

Moderator:
Prof. Dr. Matthias Tomenendal, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Experten:
Alexander Holler, General Manager Off-Highway Electronics Division, INTER CONTROL Hermann Köhler Elektrik GmbH & Co.KG
Dieter Hess, CEO / Geschäftsführer, 3S-Smart Software Solutions GmbH
Dr. Felix Straßburger, Produktmanagement, GHH Fahrzeuge
N.N.

InterControl_175.gif
3S Smart_175x130.png
ghh_logo.png
 
 

Workshop 3: Digitalisierung
Smart Construction: Wie Datenwissen die Wertschöpfungskette verändern wird

Moderator:
Prof. Dr. Stephan M. Wagner, ETH Zürich

Experten:
Arvid Holzwarth, Manager Consulting, SupplyOn AG
Tino Hülsenbeck, Geschäftsführer, pironex GmbH                                                                                           
Rolf Isele, Leiter Forschung & Entwicklung, GRAF-SYTECO GmbH & Co. KG      
Theodor Käuper, Managing Director, Kraemer Baumaschinen GmbH & Co. KG
Robert Michaelides Jr., COO, Proemion GmbH

pironex_logo_P.png
index.png
 
 
Digitalisierung.png

Workshop 4: Additive Fertigung
Komponenten & Ersatzteile: Wo sich der 3D-Druck in der Baumaschinenindustrie einsetzen lässt

Moderator:
Prof. Dr. Holger J. Schmidt, Hochschule Koblenz

Experten:
Stefanie Brickwede, Projektleiterin Konzernprojekt 3D Druck / Geschäftsführerin Mobility goes Additive, Deutsche Bahn AG
Marcus Ortloff, Vertriebsingenieur, Gefertec GmbH
Matthias Schmitt, Design Specialist Additive Manufacturing, Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV
Vinu Vijayan, Business Development Manager, EOS GmbH

MgA_logo_gr_p.png

 

 

 

 

 

 

 

Gefertec_175x130.jpg
FrauenhoferIGCV.jpeg
EOS 175x130.png
 
 

Panel Discussion: Wettbewerb
Produktlebenszyklen & Innovation: Wie neue Lösungen schneller in bestehende Maschinenparks & den breiten Markt vordringen können

Moderator:
Prof. Dr. Alexander Tsipoulanidis, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Experten:
Christian Grajer, Head of Product- and Project Management Fluid, Filtration Group GmbH
Matthias Handschuh, Geschäftsführer, Klarx GmbH                                                                                                          Christian Meschnig, CTO, Rosenberger Telematics GmbH
N.N.

filtration-group.png
Klarx.jpeg
Rosenberger_Logo_neu_P.png
 


Ab 18.30

AbendEMPFANG UND Flying FOOD IN DER AUSSTELLUNG